leserlich's Webseite

Untertitel


Online Schreiben – Demokratie für den Autor

Das Web 2.0 ist demokratisch. Man denke nur an Journalismus. War er früher nur den ausgebildeten Fachkräften vorbehalten, öffnet sich dieser Kosmos nun für jedermann, der Zugang zum Internet besitzt. Online Schreiben ist paradigmatisch für das Web 2.0 – auch Mitmach-Netz genannt. Im Fachjargon bezeichnet man online Schreiben & CO. Als Usergenerated Content. Das bedeutet, die Nutzer generieren selbst Inhalte, die dann im Internet meist einer breiten Öffentlichkeit zugänglich sind. Damit kann jeder zum Journalist werden. Usergenerated Content beinhaltet aber nicht nur das online Schreiben, denn auch Videos, Bilder und Musik sind Inhalte. Demokratie also durch online Schreiben. Eine Gefahr verbirgt sich allerdings auch dahinter: Der Anspruch auf Legitimation und Qualität. Andrew Keen hat in seinem Buch "Die Stunde der Stümper" das Web 2.0 als Ort der Amateure und Stümper kritisiert und sieht darin einen Untergang der Kultur. In einer virtuellen Welt in der jeder zum online Schreiben befähigt ist, mangelt es an qualitativem Anspruch. Eine Art Daddel-Internet also?


 

Man kann mit etwa Medienkompentenz sicherlich die Glaubwürdigkeit von Quellen einschätzen und muss nicht alles schwarz sehen. Online Schreiben öffnet auch die Welt der privaten Internetautoren, es ist ein Fenster zu ihrer Welt. Privates rückt durch online Schreiben in das Interesse der Öffentlichkeit. Videos und Fotos die aufgenommen wurden von Amateuren und bewegende Szenen zeigen, wie etwa Massenproteste und Demonstrationen im Ausland erweitern unsere Nachrichtenerstattung. Gäbe es diese medialen Amateurwerke nicht, wäre so manches Ereignis, das Millionen Menschen interessiert und bewegt im Verborgenen geblieben. Also lautet das Plädoyer an dieser Stelle – im Zweifel für den Angeklagten. Online Schreiben und Web 2.0 können durchaus qualitativ und bereichernd sein, der Filter sind wir selbst – die Internetnutzer.


Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!